Mittwoch, 14. September 2011

Die florentinische Prinzessin von Christopher W. Gortner



Allgemeine Infos:
Format: Taschenbuch
Preis: (D) 9,99 €
Seiten: 576
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungstermin: August 2011
ISBN: 978-3442475414
Kaufen bei:  Amazon



Inhalt:
Mit acht Jahren wird Caterina de Medici zur Geisel genommen und gefangen gehalten. Nach den republikanischen Unruhen wird sie als junges Mädchen Heinrich dem II. versprochen, der jedoch keinerlei Interesse an ihr bekundet. Am französischen Hof muss sie dann zusätzlich jahrelang die Demütigung erleiden, dass ihr Ehemann lieber eine Mätresse  hat, anstatt mit ihr ein Kind zu zeugen. Nachdem Sie endlich Kinder gebar, schenkte sie all ihre Aufmerksamkeit dem Ziel, den Thron für ihre Söhne zu sichern.

Umschlag/Preis: 
Wie immer ist auf dem Umschlag eine Frau bloß ohne Kopf und Beine dargestellt.. Nicht unbedingt passend, aber typisch für einen Historischen Roman! 
Der Preis von fast 10€ ist absolut gerechtfertigt! 

Inhalt: 
Der Autor erzählt unglaublich einfühlsam und überzeugend die Geschichte von Catarina de medici! Ich fand es schön, dass es die äußeren Umstände und Personen wirklich gegeben hat und nur die Gedanken der Prinzessin und spätere Königin erfunden sind... 
Beim Lesen bekam ich das Gefühl, das Geschichte sehr gut recherchiert ist. Außerdem gibt der Autor am Ende Tipps für weitergehende Literatur. 

Fazit: 
Ich bin beeindruckt von diesem Buch und hätte nie gedacht, dass es so toll ist! Absolute Leseempfehlung!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen