Freitag, 30. Dezember 2011

Das verlorene Symbol von Dan Brown

Allgemeine Infos:
Format: Hardcover
Preis: (D) 26,00 €
Seiten: 768
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungstermin: 14. Oktober 2009
ISBN: 978-3785723883
Kaufen bei: amazon

Inhalt:
Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Doch dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole. Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt, doch die wahren Geheimnisse sind in dunklen Kammern, Tempeln und Tunneln verborgen. Orte, die vor ihm kaum jemand betreten hat. Und er jagt nicht nur ═ er wird selbst zum Gejagten. Denn das Rätsel, das nur er zu lösen vermag, ist für viele Kreise von größter Bedeutung ═ im Guten wie im Bösen. Zwölf Stunden bleiben Robert Langdon, um seine Aufgabe zu erfüllen. Danach wird die Welt, die wir kennen, eine andere sein.

Meine Meinung zum Inhalt:
Ich war dem Buch ja nun wirklich skeptisch gegenüber, da ich so viele negative Stimmen gehört habe. Dadurch habe ich es auch lange vor mir her geschoben, aber nun habe ich es gelesen.
Und ich kann mich den negativen Stimmen absolut nicht anschließen. Mir gefiel dieser Thriller ausgesprochen gut, denn er war wahnsinnig rasant und spannend. Auch die ganze Geschichte rund um die Freimaurer wahr wahnsinnig interessant, allerdings war es manchmal nicht gerade einfach dem ganzen zu folgen.
Das einzige was mich an dem Buch gestört hat, ist die Auflösung am Ende. Das hat mir mit 100 Seiten eindeutig zu lange gedauert und war mir dann doch etwas zu abstrakt.

Fazit:
Ein schöner Thriller nach der gewohnten Dan Brown - Manier.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen