Donnerstag, 1. Dezember 2011

Die Tribute von Panem 2: Gefährliche Liebe von Suzanne Collins


Allgemeine Infos:
Format: Hardcover
Preis: (D) 17,95 €
Seiten: 431
Verlag: Oetinger
Erscheinungstermin: 19. Mai 2010
ISBN: 978-3789132186
Kaufen bei: amazon


Inhalt:
Die siebzehnjährige Katniss hat die grausamen Hungerspiele überlebt, zusammen mit ihrem Freund Peeta. Das bedeutet ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12, außerdem genug zu essen für ihre Familien. Aber all das kann Kat nur kurz genießen: Sie muss als Siegerin öffentlich für das verhasste Kapitol posieren und weiter mit Peeta das Liebespaar spielen. Auf der Tour der Sieger durch die unterjochten Distrikte werden die beide Zeugen von brutaler Gewalt, aber sie entdecken auch Anzeichen für einen Aufstand. Und dann schlägt das Kapitol mit voller Wucht zu: Um jeden Widerstand zu brechen, werden die Teilnehmer der diesjährigen Hungerspiele aus den Reihen aller früheren Sieger ausgelost – und Kat und Peeta müssen zurück in die Arena. Gegen zweiundzwanzig erfahrene Kämpfer treten sie an, aber mit gegenteiligen Zielen: Während Peeta Kat schützen will, wird Kat diesmal alles tun, damit Peeta überlebt. Allerdings haben sie beide keine Ahnung davon, was inzwischen hinter den Kulissen geschieht ...


Meine Meinung zum Inhalt:
Da ich ja von dem ersten Teil der Triologie schon absolut begeistert war, führte kein Weg um den zweiten herum. Meiner Meinung nach ist der zweite Teil fast genauso toll wie der erste.
Die Liebesgeschichte zwischen Katniss und Peeta ist einfach unheimlich berührend und manchmal möchte man Katniss einfach nur schütteln! Sie verhält sich einfach manchmal wie ein verwirrter Teenager, auf der anderen Seite ist sie durch viele Faktoren schon ehr eine erwachsene Frau. Ich hoffe einfach, dass sie sich endlich mal für einen der beiden Jungs/Männer entscheidet.
Das Ende von "Gefährliche Liebe" fand ich aber dann doch sehr abrupt und verwirrend. Da hätte ich mir noch ein bisschen mehr von erhofft. Auf der anderen Seite hat das Ende schon sehr neuigierig gemacht, was nun im nächsten Teil passiert.


Fazit:
Eine rundherum tolle Fortsetzung von "Tödliche Spiele", sodass ich mich schon auf den Abschluss der Triologie freue!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen