Mittwoch, 28. Dezember 2011

Lasst uns roh und garstig sein von Dietmar Bittrich


Allgemeine Infos:
Format: Taschenbuch
Preis: (D) 8,99 €
Seiten: 240
Verlag: rororo
Erscheinungstermin: 01. November 2011
ISBN: 978-3499628023
Kaufen bei: amazon


Inhalt:
...und uns recht von Herzen amüsier'n! Fliehende Karpfen, brennende Gänse, zähe Verwandte, entblößte Weihnachtsmänner, verweigerte Geschenke, einstürzende Christbäume, plötzliche Trennungen, gemeuchelte Kirchgänger, Teufel, Engel und Blitzeis... Die Weihnachtskatastrophen, erzählt von: Sibylle Berg ∙ Hans Zippert ∙ Stephan Serin ∙ Zoë Beck ∙ Vincent Klink ∙ Thommie Bayer ∙ Susanne Mischke ∙ Gerhard Henschel ∙ Maximilian Buddenbohm ∙ Bruno Ziauddin ∙ Sebastian Krämer ∙ Kristin Rübesamen ∙ Bernhard Lassahn ∙ Andreas Kampa ∙ Pia Faller ∙ Rainer Moritz ∙ Stevan Paul ∙ Axel Petermann ∙ Regula Venske ∙ Frank Göhre ∙ Falko Hennig ∙ Alexander von Schönburg


Meine Meinung zum Inhalt:
ich fand die Idee eines Buch-Adventskalender ja unheimlich toll! Also hab ich mir einen schönen bei Thalia gekauft. Nun ging es am 01. Dezember mit den 24 Geschichten los. Von der ersten war ich etwas enttäuscht, da die Geschichte für den 01. Dezember nur ein Vorwort war. Es war zwar witzig geschrieben aber nun mal keine Geschichte. Leider wurde es danach einfach nicht besser. Ich habe mit ironischen, witzigen Weihnachtskatastrophen gerechnet und miesmacherische Weihnachtshasser bekommen.
Das Buch hat es tatsächlich geschafft mir bei jedem Lesen die Weihnachtsvorfreude zu verderben! Ich bin wahnsinnig enttäuscht von diesem Buch und werde versuchen es möglichst schnell aus meinem Bücherregal zu verdammen...


Fazit:
Wer Weihnachten nicht leiden kann, ist mit diesem Buch in bester Gesellschaft!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen