Sonntag, 26. Februar 2012

Jeden Tag, jede Stunde von Natasa Dragnic


Allgemeine Infos:
Format: Hardcover
Preis: (D) 19,99 €
Seiten: 288
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
Erscheinungstermin: 21. Februar 2011
ISBN: 978-3421045164
Kaufen bei: amazon


Inhalt:
Sechzehn Jahre haben Dora und Luka sich nicht mehr gesehen, obwohl sie einmal unzertrennlich waren: Wunderschöne Sommertage verbrachten sie als Kinder miteinander, am Felsenstrand des kleinen kroatischen Fischerdorfes, in dem sie aufwuchsen. Doch dann zogen Doras Eltern nach Frankreich, und Luka blieb allein zurück. Als Mittzwanziger treffen sie sich nun überraschend in Paris wieder, und es ist klar: Sie gehören einfach zusammen. Drei glückliche Monate folgen, aus denen ein gemeinsames Leben werden soll; nur kurz will Luka in die Heimat zurück, um ein paar Dinge in Ordnung zu bringen – und dann meldet er sich nicht mehr. 

Meine Meinung zum Inhalt:
Dieses Buch ist definitiv nichts für nebenbei und nur mal schnell reinschmöckern! Es ist unglaublich Wortgewaltig und manchmal etwas schwer zu lesen. Die Sprache ist nicht so fliessend aber trotzdem auf ihre Art schön.
Die Geschichte rund um Dora und Klara ist natürlich wahnsinnig romantisch aber auch traurig. Das Buch lebt von der Idee der Liebe auf den ersten Blick! Es zeigt wie aus einer früheren tiefen Kinderfreundschaft eine große Liebe entsteht, bei der niemand den anderen je richtig vergessen hat.
Das einzige Problem was ich im Grunde mit dem Buch hatte, war das Dora und Luka sehr eigenartige Charaktere sind. Luka hat die Eigenart, immer vor seinen Problemen und vor Entscheidung zu flüchten in dem er die Luft anhält und absichtlich in Ohnmacht fällt. Das war für mich schon wirklich sehr gewöhnungsbedürftig. Dora hat für diese Momente immer einen kleinen "Weckruf" der später zwar passend wirkt, aber als sie ihn das erste Mal im Kindergarten anwendet doch sehr befremdend ist.

Fazit:
Für dieses Buch sollte man sich Zeit nehmen! Nur dann kann man eine wirklich schöne Liebesgeschichte entdecken...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen