Donnerstag, 15. März 2012

Der Todeszauberer von Vincent Kliesch


Allgemeine Infos:
Format: Taschenbuch
Preis: (D) 8,99 €
Seiten: 352
Verlag: Blanvalet
Erscheinungstermin: 18. April 2011
ISBN: 978-3442374939
Kaufen bei: amazon


Inhalt:
Eine verstümmelte Frauenleiche wird ans Havelufer geschwemmt, und Hauptkommissar Julius Kern steht vor einer neuen Herausforderung: Siebzehn Frauen hat der so genannte Schläfenmörder bereits getötet, und die Opfer haben nur eines gemeinsam – eine Schlagwunde an der rechten Schläfe. Inmitten der schwierigen Ermittlungen erhält Kern einen anonymen Brief von einem alten Bekannten: Tassilo Michaelis, freigesprochener Massenmörder und Kerns Erzfeind, scheint Informationen zu besitzen, die Kern auf die Fährte des Schläfenmörders führen könnten. Doch er verlangt dafür einen hohen Preis …


Meine Meinung zum Inhalt:
Auf dieses Buch habe ich mich schon lange gefreut und nun endlich hatte ich Zeit es zu lesen. Gleich als erstes konnte ich jedoch feststellen das es in eine Reihe rund um den Ermittler Julius Kern gehört. Das war natürlich ärgerlich, da immer mal wieder auf den ersten Teil rückgeblendet wurde ("Die Reinheit des Todes"), ohne viel zu Verraten. Dadurch hatte ich also ein neues Buch auf meiner Wunschliste...
Nun aber zum Inhalt! Dieser Thriller hat es in sich. Normalerweise bin ich kein Fan von deutschen Thrillern und habe erstaunlicherweise auch eine Abneigung gegen deutsche Schauplätze, aber bei dem Todeszauberer hat es mich überhaupt nicht gestört! Die Schauplätze waren gut herausgearbeitet und ich konnte mir vorstellen, dass sowas tatsächlich hier in Deutschland stattfindet. Auch Julius Kern war mir sehr sympathisch und wirkte oft wie ein deutscher Ermittler.
Der Fall an sich war wirklich spannend. Nur der immerwährende Bezug zu dem vorangegangenen Thriller des Autors störte schon sehr! Sollte also jemand Interesse an dem Buch haben, empfehle ich dringend vorher "Die Reinheit des Todes" zu lesen! Ich habe es wirklich selten erlebt, dass eine so starke Verknüpfung zwischen den Büchern besteht! Gut finde ich jedoch, dass die Cover sich vom Design sehr stark ähneln. Dadurch ist eine Verknüpfung gleich zu sehen!


Fazit:
Ein spannender deutscher Thriller, bei dem man jedoch den vorangegangenen Thriller erst lesen sollte!




Die Reihe rund um Julius Kern:
Die Reinheit des Todes Erschien: 10. Mai 2010
Der Todeszauberer Erschien: 18. April 2011
Der Prophet des Todes Erscheint: 17. April 2012

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen