Mittwoch, 6. Juni 2012

Wackelkontakte von Sabine Leipert


Allgemeine Infos:
Format: Taschenbuch
Preis: (D) 8,95 €
Seiten: 359
Verlag: Fischer
Erscheinungstermin: 5. Oktober 2009
ISBN: 978-3596183876
Kaufen bei: Amazon


Inhalt:
Silvester in Köln: Karina Schneider zieht um. Besser gesagt, aus. Ihr Freund hat die Nase voll von ihren Affären. Den Job in seiner Redaktion ist sie los und ihre beste Freundin auch. Und so schmiedet Karina voller guter Vorsätze einen Dreipunkteplan: Neuen Job finden, Freundin versöhnen, ein Jahr Sexverbot. Doch die Versuchung wohnt direkt nebenan: Ein Profi-Fußballer vom 1.FC gibt der schimmerlosen Journalistin Nachhilfe in Sachen Abseits, Foul und Elfmeter.


Meine Meinung zum Inhalt:
Eigentlich war das Buch überhaupt nicht geplant. Ich hab mir durch Zufall den dritten Teil "Seitenwechsel" gekauft und nun war klar, dass ich vorher auch die anderen beiden Teile lesen muss.
An sich war "Wackelkontakte" tatsächlich ganz lustig, aber vermutlich hätte ich die Reihe nach diesem Teil nicht unbedingt weiterverfolgt. Irgendwie war mir die Protagonistin Karina oft sehr unsympathisch.
Natürlich verstehe ich, dass man als Single seine Affären haben und sein Leben genießen möchte. Aber im Buch wurde es oft so dargestellt, dass Karina am liebsten jeden Mann, der einigermaßen gut aussieht, anspringen und mit ins Bett ziehen würde! Das war mir einfach eine Spur zu viel und auch zu unrealistisch.
Die Geschichte an sich war nicht außerordentlich kreativ und es kam auch nicht viele überraschende Wendungen. Es war alles in allem meistens einfach nur ganz nett.
Dafür will ich an dieser Stelle die Grafiker vom Fischer-Verlag loben. Alle drei Bücher haben super tolle Cover die, soweit ich das jetzt beurteilen kann, Themen gerecht angepasst wurden. Richtig tolle Eyecatcher!


Fazit:
Ein bodenständiger Frauenroman, mit dem ich manchmal meine Probleme hatte!







Zusatzinfos:
Die Reihe
Wackelkontakt - Kein Sex geht gar nicht 
Geheimnummer - Kein Sex nach Plan
Seitenwechsel - Sex und hopp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen