Mittwoch, 8. August 2012

7 Days 7 Books -TAG 3


*hihi* Ihr merkt bestimmt, dass sich bei mir mittlerweile ein kleiner Rhythmus eingestellt hat, oder?! Zuerst drehe ich die große Blogrunde! Da muss ich gleich erwähnen, dass ich "Books for all Eternity" total dankbar bin, dass sie die Teilnehmerliste auf ihrem Blog immer ganz oben anzeigen lässt. Das erleichtert die Runde doch ungemein.
Am meisten freue ich mich über die Morgenvögelchen, die ihre Berichte für den Tag immer schon vormittags einstellen :) Da hat man doch gleich das Gefühl, nicht so alleine zu sein ;)
Nach der Blogrunde schreibe ich dann meinen Post...

Der übliche Blick in die Vergangenheit:
Ich habe gestern noch "Die Poison Diaries 1 - Liebe ist unheilbar" von Maryrose Wood beendet. Das Buch konnte leider nicht mit mehr Spannung aufwarten, wie zu Beginn. Das Ende war zwar überraschend aber es war schon klar, dass einer der Beiden der Vergifter ist, wenn nur zwei anwesend sind... Zum Glück war das Ende nicht so offen gehalten, dass es mir schwer fällt die Reihe unter den Tisch fallen zu lassen!
Wie angekündigt, hatte ich gestern nicht ganz so viel Lesezeit. Durch ein kleines Nickerchen auf dem Sofa wurde die Zeit sogar noch verkürzt. Jedoch habe ich es noch geschafft, dass nächste Buch zu beginnen. Ich bin nun auf Seite 105 von 285. Es liest sich ganz nett, aber haut mich noch nicht vom Hocker. Irgendwas stimmt da was bei meiner Buchauswahl nicht so richtig ;)

Lissy Winterhart, notorische Schulschwänzerin, aufbrausend und gelegentlich gewalttätig, muss in einem städtischen Altenheim Sozialstunden ableisten. Als eine der Pflegerinnen ermordet aufgefunden wird, fällt der Verdacht sofort auf die vorbestrafte Lissy. Sie hat kein Alibi für die Tatzeit, dafür aber ein handfestes Motiv: Denn sie hat sich Knall auf Fall in Daniel verliebt, den Freund der Ermordeten. So sehr, dass sie ihm mehr vertraut, als sie sollte...

Da ich ja momentan mit meiner Buchauswahl etwas frustriert bin, da es entweder nur mittelmäßige oder schlechte Bücher sind, habe ich mich entschlossen noch ein kurzes lustiges Buch dazwischen zu schieben. Ich werde es allerdings nicht zur Liste der gelesenen Bücher dazuzählen, weil es dafür einfach zu wenig Text beinhaltet....
Ich denke auf die Inhaltsangabe kann ich verzichten. Man erkennt ja, worum es geht ;)

Der Blick in die Zukunft:
Ansonsten wird heute bestimmt wieder ein "lesearmer" Tag, denn ich hab wieder viel vor. Ich werde natürlich erstmal arbeiten und dann habe ich heute abend noch Spielmannszugprobe. Die nimmt mir natürlich viel Zeit weg, sodass ich heute vielleicht auf eine Lesezeit von 2 bis 3 Stunden komme.... Ich hoffe natürlich, dass ich "Nacht, komm!" in der Zeit beenden kann, denn ich habe am Wochenende nicht so viel Zeit, sodass es sonst knapp wird mit 7 Büchern in 7 Tagen!

Auf jeden Fall wünsche ich euch einen schönen dritten Lesetag!

Lesestand
2 von 7 Büchern
661 Seiten bis jetzt gelesen
7 Std und 15 Min bis jetzt gelesen

Hier gehts zu meiner Leseliste und den anderen Berichten: klick!

Kommentare:

  1. Hallo Julia,

    mich hat "Nacht, komm!" auch nicht umgehauen, irgendwie hatte ich mir da mehr erwartet. Und auch wenn Thriller draufsteht, ist es höchstens ein Jugendthriller.

    Ich hoffe nur, deine Bücher werden mit der Zeit besser.

    Viel Vergnügen beim Lesen!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch total schön, dass dieses Mal so viele schon morgens posten und dann über den Tag verteilt Updates schreiben. Es mag zwar zeitintensiver sein, macht aber auch mehr Spaß das Ganze zu verfolgen :)

    Mh, hast du denn kein Buch auf deinem Stapel, von dem du genau weißt, dass es dich begeistern wird?? Ich habe mir solche vorsorglich mit reingenommen, weil andernfalls eine Woche voller mittelmäßiger Bücher doch lang werden kann...

    Ich wünsch dir auch noch einen schönen Tag und vor allem einen tollen Abend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau wissen tue ich es nicht...
      Habe von Nacht, komm! ja Schon großes erwartet.... Wenn das nächste auch nur so mittelmäßig wird, nehme ich Godspeed in die Leseliste auf. Das soll schließlich großartig sein :)

      Löschen
  3. Na, du scheinst ja bei deiner Buchauswahl momentan genauso wenig Glück zu haben wie ich^^ Willkommen im Club. Da fühlt man sich wenigstens nicht so allein ... :-/

    AntwortenLöschen
  4. Woar ... schon fast 700 Seiten gelesen! Glückwunsch!! :))

    Musste grad schmunzeln als ich gelesen hab:
    "Ansonsten wird heute bestimmt wieder ein "lesearmer" Tag,"... da dachte ich noch: "Hach ja, bei mir auch..."

    und dann hab ich das gelesen:
    "sodass ich heute vielleicht auf eine Lesezeit von 2 bis 3 Stunden komme.... " Und ich dachte nur noch "???" Wie machst du das, obwohl du so verplant bist heute? Ich glaub, ich hab ein ganz, ganz mieses Zeitmanagement! Ich tüdel einfach zu viel rum! ;)

    lg,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich zwacke momentan fast überall ein bisschen Zeit ab... 30 min in der Frühstückspause, 1 Stunde vor der Probe und 30 min nach der Probe... Dann läppert sich das über den Tag ;)
      Zum Glück bin ich mit bügeln und dem Rest der Hausarbeit durch.. Ansonsten würde ich das auch nicht schaffen ;)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen