Mittwoch, 15. August 2012

Stadterlebnisse - 1

Dies ist Teil 1 der Serie "Hamburg erleben"! Hier bekommt ihr Tipps zu tollen Restaurants, Museen und Aktivitäten rund um und in Hamburg!
Den Anfang macht das Restaurant Breitengrad
Das Breitengrad besticht mit seiner guten ceylonischen Küche und der Nähe zur "Neuen Flora". Dort werden Musicals wie z.B. "Tarzan" aufgeführt. 
Mein Freund und ich sind ehr durch Zufall auf das Restaurant gestoßen. Das Breitengrad hat nämlich vor einiger Zeit mit einer Aktion bei DailyDeal teilgenommen. Da die S-Bahnstation Holstenstrasse nicht weit weg vom Restaurant und das Breitengrad für uns dadurch gut erreichbar ist, wollten wir es einfach mal wagen! 
Und was soll ich sagen? Wir sind absolut begeistert und satt gegessen wieder nach Hause gefahren. Die Preise sind für die Portionen wirklich vollkommen in Ordnung. 
Damit euch nun aber auch das Wasser im Mund zusammenläuft, habe ich hier unser Essen für euch:


links: Ein Blick über unseren Tisch :) Voll mit Essen :)
rechts: Pappadums mit verschiedenen Chutneys und Krautsalat (0 €)


links: Garnelen auf ceylonesischer Art, scharf und exotisch in der Pfanne angebraten, dazu Gemüse-Fadennudeln (Manko: Fadennudeln waren ehr Spaghetti) (14,90 €)
rechts: Chicken Vindaloo, scharf, mit einem Hauch Süß-Sauer und Kokosnuss (10,50 €)

Da es leider in Strömen regnete, konnten wir nur einen kleinen Blick auf den Außenbereich werfen, aber der sah wirklich gemütlich aus. Wir saßen in dem Rundbogen mit Blick Richtung Straße, einfach weil dort die Korbstühle so unheimlich kuschelig aussahen :)

Wir können das Restaurant Breitengrad absolut weiterempfehlen! Man kann übrigens auch online einen Tischreservieren: Klick!

TIPP: Wenn in der Karte "scharf" steht, dann ist es auch wirklich "scharf"!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen