Dienstag, 26. März 2013

7 days 7 books - TAG 2

7 days 7 books nimmt wieder fahrt auf, und schon sind wir bei Tag 2 angelangt. Momentan bin ich supergut im Rennen und denke auch, dass ich die Mindestanforderung von 4 Büchern in der Zeit locker schaffen werde. Gestern habe ich nämlich eine gute Grundlage gelegt... Aber seht selber...


Blick in die Vergangenheit:
Gestern habe ich ja mit "In den Tiefen deines Herzens" von Antje Szillat begonnen... Ehrlich gesagt könnte ich immer noch heulen. Am liebsten würde ich das Buch nochmal lesen, weil es mich so tief berührt hat. Die Autorin hat es einfach geschafft, dass ich mit Leni mitfühlen konnte, diese Zerrissenheit zwischen der Verpflichtung und den Gefühlen aus tiefstem Herzen. So unendlich traurig, aber doch immer wieder mit einem Lächeln! Schreckliche unheimliche Seiten und auch wieder schöne herzerweichende Situationen! Lange hat mich ein Buch nicht mehr so zum Weinen gebracht! Ich bin immer noch ganz "geflasht"! Ihr anderes Buch "Solange du schläfst" werde ich bestimmt bald lesen...
Nach diesem ergreifenden Aktionsauftakt habe ich mir gedacht, dass ich gleich in der Schiene bleibe und mir ein Buch suche, dass mich ähnlich tief berühren kann. Angelesen habe ich es gestern schon... Der erste Blick ist vielversprechend!

Meine Buchauswahl für heute:

Nach einem traumatischen Erlebnis rutscht Mara Schwarz als Teenager in die Essstörung. Selbst als sie nur noch knapp 35 Kilo wiegt, fühlt sie sich immer noch viel zu fett. Im ständigen Ringen mit sich selbst und den besorgten Ärzten versucht sie verzweifelt und mit eiserner Disziplin, die Kontrolle über ihr Leben zu bewahren. Mara Schwarz wird mehrfach eingewiesen, zwangsernährt, isoliert und therapiert und begegnet dem Druck von außen mit noch schärferer Selbstkasteiung, mit Depressionen und mit der Flucht in den Alkohol. Erst als Ärzte und Betreuer sie aufgeben und ihr raten, sich an ein Hospiz zu wenden, gelingt ihr der erste Schritt zurück.

Blick in die Zukunft
Heute ist Tag 2 meines Seminares für Präsentationstechnik. Der Gestrige war ganz nett und hatte einige hilfreiche Tipps auf Lager. Mal sehen wie der heutige läuft! Da wir das Seminar etwas vorverlegt haben, habe ich um 16:00 Uhr Feierabend! Danach gehts wohl noch zum Sport und kurz ins Elbe-Einkaufszentrum. Auch heute werde ich wohl ein paar Stunden zum Lesen finden, sodass ich weiter in der Zeit bleibe :)



Lesestand:
1 von 7 Büchern gelesen
354 Seiten bisher gelesen
3 Std und 37 Min bisher gelesen

Kommentare:

  1. Du liest aber echt fröhliche Bücher :p

    AntwortenLöschen
  2. Uff, da hast du dir aber ein Thema vorgenommen ...

    Ich wünsche dir auch heute einen spannenden Seminartag - super, dass du so einen frühen Feiertag hast! :)

    AntwortenLöschen
  3. @Jessy
    *grins* ja :) Manchmal lese ich sehr gerne etwas über Erfahrunden... Die sind aber selten frühlich ;)

    @Winterkatze
    auch heute war es recht spannend :) Allerdings bin ich jetzt auch froh mit meinem Buch auf dem Sofa liegen zu könne. So langsam kann ich von Präsentationen nichts mehr hören ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hui, das sind aber tiefgründige Sachen, sowelche kann ich nie nur an einem Tag lesen, also Hut ab! Hoffentlich läuft dieser Tag (bzw. ist so gelaufen) genauso wie gestern, ganz viel Erfolg und Spaß noch ;)

    Liebste Grüße,
    L E Y

    AntwortenLöschen
  5. Oha, das klingt ja wirklich nach schwerer Kost, was du dir da vorgenommen hast! Aber auch sicher interessant. Und natürlich ein wichtiges Thema!

    Viel Spaß kann man dir da ja eigentlich nicht so recht wünschen - lieber einen schönen restlichen Leseabend! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oje, das klingt nach einem Buch, das ich nur mit einer Riesenpackung Tempo neben mir lesen könnte (und dann bei jedem Stück Schoki einen Stich bekäme).

    AntwortenLöschen
  7. Die Bücher hätte ich mir auch nicht unbedingt ausgesucht, wenn ich abschalten möchte - meine Gedanken würden dann einfach weiterlaufen und ich käme gar nicht zur Ruhe... Daher finde ich es noch interessanter, dass du gleich in dem Bereich weitermachst.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen