Dienstag, 5. März 2013

Statistik Februar


Es ist mal wieder Zeit für die Monatsstatistik. Ich bin ja nun schon ein paar Tage drüber, aber das ist bei mir ja nun schon langsam normal ;)
Der Februar war für mich wieder sehr lesereich, allerdings lag das an meiner Zeh-OP. Dadurch hatte ich plötzlich ganz viel Lesezeit, die ich natürlich genutzt habe!
Da ich relativ spontan nach Lust und Laune die Bücher aus dem Regal gezogen habe, hab ich irgendwie meine Challenges vergessen! Aber im März greife ich wieder an...
Nun aber endlich die Übersicht meiner gelesenen Bücher:
gelesen: 15 Bücher | gelesene Seiten: 5.289


SuB-Abbau-Extrem
Im Februar durfte man sich keine Bücher online zulegen. Dadurch das ich aber 1 1/2 Wochen zu Hause war, bin ich in eine Art Tauschrausch gefallen... Leider alle online über eine Tauschgruppe bei Facebook, deswegen habe ich die Februaraufgabe nicht geschafft. Meine selbst gestellte Aufgabe von 5 Bücher Abbau pro Monat hat damit auch nicht geklappt.

Dem Ziel 20 Bücher aus dem Blanvalet-Verlag in einem Jahr zu lesen bin ich keinem Stück näher gekommen, denn im Februar habe ich kein Blanvalet-Buch gelesen. Damit habe ich einen von zwei freien Monaten schon gleich genutzt. In Zukunft werde ich also weiter versuchen 2 Bücher von Blanvalet pro Monat zu lesen. 

Im Februar habe ich Insurgent von Veronica Roth gelesen :) Die Fortsetzung von Divergent (Die Bestimmung) hat mir gut gefallen. Jedoch konnte der Funken der Reihe noch nicht richtig überspringen, sodass ich den Hype und die Begeisterung noch nicht ganz nachvollziehen kann. Jedoch werde ich trotzdem noch den Abschluss der Trilogie lesen. Wenn er dann endlich erscheint ;)

Im Monat März erscheint natürlich wieder einiges Interessantes! Da aber bald die Leipziger Buchmesse ist, habe ich mich etwas zurückgehalten. Ansonsten weiß ich ja gar nicht was ich dort noch kaufen soll :)

Kommentare:

  1. 15 Bücher - toll! :) Weiter so. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal braucht man das aber auch, dass man sich einfach vor das Regal stellt und sich ganz spontan entscheidet :)
    Und du hast diesen Monat ja wirklich einiges geschafft!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! 15 Bücher und das in dem kurzen Monat, Respekt! :) Übrigens ist das Widget der Knaller <3

    Lieben Gruß

    Rica

    AntwortenLöschen
  4. @Binzi
    ja :) Aber wenn man 1 1/2 Wochen zu Hause liegt, kann man die Zeit zum Lesen auch fleißig nutzen... Das wird im März dank Buchmesse und Ostern anders!

    @Melanie:
    ja das gefiel mir im Februar total gut! Ich könnte momentan ständig vorm Regal stehen und in meinen Büchern stöbern :) Ein traumhaftes Gefühl!

    @Rica:
    Ich hab lange überlegt, ob ich das Widget nehmen soll, aber ich finde es bei meinem Lesepensum nur sinnvoll... Bei min. 10 Büchern wird die Statistik nur ätzend lang. So gefällt es mir ganz gut :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen