Freitag, 25. Oktober 2013

Babyverrückt von Nadine Luck





Einzelband
Verlag: Südwest
Hardcover, ca. 176 Seiten
ISBN: 978-3-517-08913-3
Preis: 12,99 €

Probelesen und kaufen könnt ihr das Buch hier





Klappentext:
Nadine Luck wusste nicht, wie ihr geschah, als sie die Parallelwelt der werdenden Mütter betrat. Sie staunte darüber, wie egal plötzlich die Karriere wurde, wie wichtig dagegen das richtige Muhen auf vier Beinen im Geburtsvorbereitungskurs. In 45 heiter-amüsanten Episoden schildert sie ihre Erlebnisse in der Schwangerschaft mit allen Empfindlichkeiten, Schikanen und Freuden. Und wundert sich als junge Mutter, wie sich das Leben davor auch ohne Kind komplett anfühlen konnte.
Ein Buch für alle (werdenden) Mütter, die über die Zipperlein in der Schwangerschaft lachen und sich über die Absurditäten aus Babyhausen freuen können.

Meine Meinung zum Buch:
Bevor hier Gerüchte aufkommen: ich bin keine (werdende) Mutter! Ich habe einfach nur Spaß an lustigen Lästereien über Mütter und deren Kinder! Zum Glück habe ich die in Nadine Lucks Buch zu Genüge gefunden. Ich kam aus dem Kichern nicht mehr heraus und musste meinem Freund ständig Auszüge daraus vorlesen. Selten konnten mich Kurzepisoden aus dem Leben einer Schwangeren und Mutter so unterhalten. Es war kurzweilig, zum Brüllen komisch und selten abgedroschen!

"Sex ohne Verhütung - das ist mutiger als jede
Tuk-Tuk-Fahrt durch Bangok, als Klebstoff
zu schnüffeln oder als sich nach dem Tanzen von Fremden abschleppen zu lassen."

Nadine Luck: Babyverrückt, Seite 10

Die Autorin habt mich nicht nur am Schwanger sein teilhaben lassen. Auch beim Schwangerschaftstest, dem 3D-Ultraschall und dem Erzwingen der Wehen war ich dabei! Dabei war Nadine Luck schonungslos ehrlich, hatte keine Kleinigkeit verheimlicht, auch nicht dass sie vormittags auf der Arbeit mit dem Kopf auf dem Schreibtisch eingeschlafen ist und und und. Die Erfahrung die die Autorin als Journalistin für z.B. Focus online sammeln konnte, kamen ihr bei diesem Buch definitiv zu Gute. Der Schreibstil ist locker, leicht und bringt die Dinge schnell auf den Punkt. Kein Herumgeschwafel - einfach nur die Wahrheit!
Ergänzt wurden ihre Kurzgeschichten noch durch tolle Illustrationen zu Beginn jedes Kapitels. Alles in allem war das Buch absolut stimmig! Schade, dass die Autorin nicht noch länger schwanger war...

Fazit:
Zum Brüllen komisch und das nicht nur für (werdende) Mütter!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen