Samstag, 26. Oktober 2013

[Tag 6] 7 Days 7 Books

Guten Morgäääään...  *seufz* ja, vor 8 Uhr aufstehen an einem Samstag gehört sich nicht und ich hätte auch unheimlich gerne länger geschlafen aber wenn die Zeit drängt, hat man nun mal keine Wahl...
Da ich sogar vor Melanie wach bin, wird die Tagesfrage verschoben ;) Auf heute Abend oder so!
Da ist sie auch "schon". Irgendwie hat es bei mir etwas länger gedauert.. komisch ;) Und eine zufriedenstellende Antwort habe ich auch nicht! Denn ich werde euch die Antwort verheimlichen... Vor ein paar Posts hatte ich schon erwähnt, dass ich in meinem Fazit zeigen möchte welche Lektüre auf meinem Wunschzettel gelandet ist und dann mach ich hier keine Ausnahme ^^ *bätsch*

Blick in die Vergangenheit:

Gestern habe ich mir selbst noch etwas Lesezeit geklaut, denn mein Freund und ich haben kurzfristig beschlossen bei den Schwiegereltern in Spe vorbeizuschauen. Außerdem mussten dringend die Winterreifen drauf gezogen werden! Danach gings dann noch fix zum Foto machen los, was dann noch in ein bisschen Sekt trinken ausartete. Schwups war es auch schon halb neun. Dann habe ich noch "schnell" das Foto bearbeitet und das Fotogeschenk bestellt... Bis ich dann endlich mit dem Buch auf dem Sofa lag war es auch schon halb zehn! Ich habe mich aber am Riemen gerissen und "Drecksspiel" von Martin Krist beendet. Gefallen hat mir das Ende ehr weniger. Der Cliffhanger am Ende war schon super gemein, außerdem war die Auflösung so kurz abgehandelt, dass ich kaum hinterher kam. Allgemein hatte ich das Gefühl dem Buch und seiner Geschichte über ein Stück hinterher zu hinken!
Als nächstes habe ich mir eine Abenteuergeschichte für Jugendliche und Junggebliebene ab 10 Jahren geschnappt und da schon ein bisschen drin geschmöckert! Damit habe ich gestern 146 Seiten gelesen!


An einem gewöhnlichen Tag in der kleinen italienischen Stadt hilft Tim seinem Onkel Antonio im Spezialitätengeschäft aus, bis ihn auf einmal der Piratenkapitän Humpelgreed überfällt, der ihn entführt und auf sein Schiff nach Seeland bringt. In dieser fantastischen Welt entzieht Humpelgreed Kindern ihre Fragen, die er braucht, um sein Schiff anzutreiben. Tim und zwei Dutzend andere Kinder müssen ihren Mut beweisen, um nicht vom Kapitän Humpelgreed verheizt zu werden. Werden sie Seeland rechtzeitig verlassen können, bevor ihre Fragen aufgebraucht sind? Oder werden sie leer und fragenlos durch die Welt irren, sofern sie jemals Seeland verlassen?


Blick in die Zukunft:

Wieviel Zeit ich heute zum Lesen haben werde, kann ich ganz schwer sagen. Ich frühstücke gleich erstmal und düse dann, mit dem Hörbuch auf den Ohren, Richtung Lüneburger Heide. Dort ist nämlich ab 9:30 Uhr wieder Theaterprobe... Abends, also um 18:15 Uhr ist dann Treffen für einen Laternenumzug, bei dem ich dann diesmal auch dabei bin. Ich werde also gegen 20 Uhr dann wieder zurück sein. Je nach dem, ob ich mich noch mit meinen Eltern verplappere oder nicht, wird meine Lesezeit dann steigen oder sinken! Ihr könnt also gespannt sein ;) Aber ich nehme vorsichtshalber noch ein zweites Buch mit, schließlich will ich ja dort übernachten...



Lesefortschritt

Tag 1
136 von 1.000 Seiten gelesen
114 Minuten gelesen

Tag 2
241 von 1.000 Seiten gelesen
204 Minuten gelesen

Tag 3
341 von 1.000 Seiten gelesen
84 Minuten gehört
312 Minuten gelesen

Tag 4
437 von 1.000 Seiten gelesen
157 Minuten gehört
388 Minuten gelesen

Tag 5
583 von 1.000 Seiten gelesen
157 Minuten gehört
549 Minuten gelesen

Tag 6
0 von 1.000 Seiten gelesen
0 Minuten gelesen

Kommentare:

  1. Da schläft man einmal aus... ;)
    Aber bis heute Abend erweitert sich die Antwort auf die heutige Frage vielleicht sogar noch, dann passt es doch gut, dass du sie erst dann beantwortest *pfeif*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hehe* Ja gleich erwischt... Ist aber auch nicht so tragisch gewesen. Ich war gestern morgen sowieso etwas im Stress, da konnte ich wenigstens da etwas Zeit einsparen ;)
      Die Antwort habe ich ja jetzt nachgeholt ^^

      Löschen
  2. Verschollen in der Lüneburger Heide ... ;) Ich bin gespannt, was du morgen über diesen "Lesetag" zu berichten hast. Also ... eher heute ... über den gestrigen Tag! (Ich sollte ins Bett gehen. *g*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* du warst ja echt lange wach. Da hätten wir uns noch fast Hallo sagen können. Um die Uhrzeit habe ich es gerade mit dem Lesen aufgegeben ^^

      Löschen
    2. *seufz* Jaha, lange wach und um sieben Uhr (Sommerzeit) dann schon wieder ... Irgendwann in der kommenden Woche werde ich mal ausschlafen müssen, wenn ich schon nicht früh ins Bett komme. :D

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen