Samstag, 21. Dezember 2013

Monatsmeinung Dezember


Die Weihnachtszeit ist gekommen und damit sprießen in allen Ecken Adventskalender und Gewinnspiele aus dem Boden.

Ich selber habe dabei wahnsinnig schnell den Überblick verloren und mache lustigerweise bei gar keinem mit. Ich bin schlichtweg überfordert und weiß nicht mehr wo sich das Mitmachen lohnt!
Natürlich wollte ich euch als Leser zur Weihnachtszeit auch nochmal etwas verwöhnen und habe deswegen meine Adventsgewinnspiele auf Facebook ins Leben gerufen. Jeden Adventssonntag verlose ich zwei Bücher, in dem ich euch eine weihnachtliche Frage beantworten lasse.... Die Beteiligung ist auch wirklich gut, aber trotzdem frage ich mich ob das wirklich nötig ist...
Sollte ich nicht lieber so einen Gewinnspielmonat in einem Monat machen, in dem nicht so viele Gewinnspiele statt finden - also sprich eine Gewinnspielflaute herrscht. Macht das Sinn? Was meint ihr?
Auch hätte ich mal richtig Lust so einen Adventskalender zu veranstalten. Dieses Jahr fehlte mir leider die Zeit aber nächstes Jahr wäre es doch klasse, oder?
Würde euch ein Adventskalender überhaupt interessieren oder seit ihr von der Masse einfach überfordert? Möchtet ihr überhaupt so viel Weihnachtsstimmung auf den Blogs oder reicht euch das "normale" Blogleben total aus?

Ich bin super gespannt auf eure Meinung zu Adventskalendern und Gewinnspielen zur Weihnachtszeit!




1 Kommentar:

  1. Also ich bin mit all den Weihnachtsgewinnspielen auch überfordert. Zudem kann ich jeweils sowieso nur zu Beginn mitmachen, denn meist dauert die Auslosungsfrist einige Zeit, und da ich schon ein paar Tage vor Weihnachten zu meiner Familie fahre, wäre ich gar nicht daheim, um allfällige Päckchen anzunehmen. Aber ich bin grundsätzlich nicht so der Gewinnspiel-Typ, von daher stört mich das auch nicht so sehr...

    LG und schöne Feiertage,
    Julia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen