Mittwoch, 26. März 2014

[Let's swap] mein Tee-Päckchen ist da












Nicht das ihr einen Schock bekommt: NEIN ihr seit NICHT bei Ankas Geblubber :)
Aber sie hatte diese grandiose Idee und sich deshalb einen rieeeesen Platz in diesem Beitrag verdient!
Bei "Let's Swapt ... die blubbernde Tauschbar" konnte man sich im März für verschiedene Swap-Runden anmelden in denen nach bestimmten Vorgaben fleißig überrascht wurde!
Ich selber habe mich für 3 Swap-Runden angemeldet:

1) Ein gebrauchtes Überraschungsbuch
2) Ein ungelesenes, neues Taschenbuch von meiner Wunschliste
3) Tee im Wert von mind. 5 €

Natürlich möchte ich euch an den Überraschungen teilhaben und stelle euch mein erstes Tee-Paket vor:

Gleich zu Beginn griff ich zu der Postkarte, schließlich wollte ich wissen wem ich diese Teebombe zu verdanken habe :) Dabei fiel mein Blick auf den Namen Nadine, hinter dem in Klammern Quietschie stand. Das führte meinerseites zu einem kleinen Quietschanfall, denn ich war mir ziemlich sicher wer meine Swap-Tee-Überraschung gepackt hatte.
Die Nadine hat noch ein paar liebe dazu geschrieben, sodass ich mich voller Vorfreude auf den Inhalt gestürzt habe...

Was wahrscheinlich die Wenigsten von euch wissen ist, dass ich am Liebsten Früchtetee trinke und dabei noch lieber zu Waldbeeren, roten Früchten und sowas greife. Deswegen bin ich schon super gespannt auf "Opas Obstgarten", denn der klingt richtig toll. Leider ist mein Wasserkocher gerade defekt, sodass ich mich mit dem Ausprobieren noch etwas gedulden muss!

Neben den beiden großen Teepäckchen sind noch ganz viele kleinere Beutel dabei, sodass ich mich so richtig austoben kann. Vor allem kenne ich praktisch keinen der Tees und ein, zwei unbekannte Teemarken sind auch noch dabei :)
Den Nougat-Riegel und diese anderen kleinen Dinger musste ich erstmal vor meinem Freund schützen ;) Die werden dann vernichtet sobald der neue Wasserkocher da ist!

Als letztes geht mein riesen Dank natürlich an die Nadine! Ich habe mich wirklich riesig über das Päckchen gefreut und du hast genau meinen Geschmack getroffen...

Schaut unbedingt bei ihrem Blog vorbei, den ich so ganz nebenbei, sehr schätze :)

Quietschies Bücherregal


Wer nun auch Lust hat mitzumachen, kann sich noch bis zum 31. März 18 Uhr HIER anmelden!

Kommentare:

  1. Huhu,

    da hast du wirklich tolle Teesorten bekommen, bei den einzelnen Beutelchen sind auch einige bei die ich mir mal kaufen will.

    Den ägyptischen Amun und den persischen Bazar, hatte ich gerade erst, die sind wirklich lecker :D

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Wölkchen,
      ja den ägyptischen Amun kenne ich auch :) Finde den auch sehr lecker... Bei dem Rest werde ich mal sehen...
      Vielen Dank für deinen Besuch!
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Liiiiebe Julia :)
    Ich freue mich immer noch wahnsinnig, dass es dir gefällt.
    Oh, und der "Opa's Obstgarten" roch einfach himmlisch. Den anderen fand ich persönlich auch total toll :)
    Vielleicht ist bei den einzelnen Beuteln ja auch noch was für dich dabei :)
    Viel Spaß beim ausprobieren :
    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      ja damit hast du wirklich einen Volltreffer hingelegt :)
      Auf den von dir selbstgepackten Tee "Beerencocktail" bin ich auch total gespannt! Der klingt schon soooo super lecker!
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Da hast Du ja tolle Teesirten bekommen. Ich hab mir gestern einen mit Namen "Nachteule" geholt. Passt etwas zu mir ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babs,
      bei dem Namen klingelt bei mir irgendwas. Ich glaube den habe ich auch zu Hause stehen ^^ Sicher bin ich mir aber nicht ;)
      Na dann mach mal den Tag zur Nacht ;)
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Schaue doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann findest du bestimmt eine Antwort von mir ;)

 
design by Skys Buchrezensionen